Hilke Schmitt

hilke-schmitt

Hilke Schmitt ist Counsel im Bereich Corporate/M&A bei der KWM Europe Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Sie berät Mandanten bei komplexen und großvolumigen M&A- und Private Equity-Transaktionen und Restrukturierungsprozessen. Ihre Beratungsleistungen umfassen alle wichtigen Aspekte der Transaktion, einschließlich Erstellung und Verhandlung der Vertragsdokumentation, Steuerung und Verknüpfung der verschiedenen Due Diligence Prüfungen, Vertragsverhandlungen und die Herbeiführung der Vollzugsvoraussetzungen (z.B. Freigabe nach Inhaberkontrollverfahren). Sie ist dabei sowohl für Finanzinvestoren als auch für Industriemandanten tätig.

Bevor Hilke Schmitt im Januar 2019 zu King & Wood Mallesons kam, war sie von 2007 bis 2011 als Rechtsanwältin im Bereich M&A Corporate - Listed Companies in einer internationalen Großkanzlei und von 2011 bis 2018 als Rechtsanwältin im Bereich Deal Advisory - M&A Legal der Rechtsanwaltsgesellschaft einer internationalen Big4 Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Frankfurt am Main tätig.

Show moreShow less

Mandate (Auszug):

  • Beratung des Insolvenzverwalters der insolventen Nürburgringgesellschaften bei der Veräußerung der Rennstrecke Nürburgring
  • Beratung der Gesellschafter einer Textilfirma bei der Reorganisation und der Veräußerung sämtlicher Anteile an einen strategischen Käufer
  • Beratung eines international führenden Lebensmittelgroßhandels beim Erwerb Lebensmittelgroßhändlers
  • Beratung eines deutschen Kreditinstituts bei der Veräußerung eines NPL-Portfolios und der Neuvergabe eines Servicingvertrags
  • Beratung eines chinesischen Investors bei dem Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an einem deutschen Klavierhersteller

Diese Mandate wurden von Hilke Schmitt beraten, bevor sie zu KWM kam.

Standort