12 August 2021

Converge Technology Solutions Corp. beteiligt sich an REDNET

King & Wood Mallesons (KWM) hat die Gesellschafter der REDNET AG (REDNET) bei der Eingehung einer partnerschaftlichen Beteiligung mit Converge Technology Solutions Corp. (Converge) beraten. 

REDNET, ein IT-Dienstleister mit Hauptsitz in Mainz, wurde 2004 gegründet und ist auf den Bildungs-, Gesundheits- und öffentlichen Sektor spezialisiert. Das Unternehmen unterstützt als IT-Hardware-Ausstatter und Managed-Service-Dienstleister unter anderem Behörden, Bildungseinrichtungen und den Healthcare Sektor bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungskonzepte. Stark auf Umweltschutz und Nachhaltigkeitsinitiativen fokussiert, verfolgt REDNET einen ganzheitlichen 360-Grad-Ansatz, um IT-Lebenszyklen durch flexible Wartungskonzepte zu verlängern, bei gleichzeitiger Berücksichtigung der Umweltverträglichkeit.

Converge, mit Hauptsitz in Toronto, Kanada, ist ein börsennotierter Anbieter von softwarebasierten IT-Lösungen, der sich auf die Bereitstellung von branchenführenden Lösungen und Dienstleistungen konzentriert. Die regionalen Vertriebs- und Service-Organisationen von Converge liefern fortschrittliche Analyse-, Cloud- und Cybersicherheitslösungen für Kunden aus verschiedenen Branchen. 

Die Beteiligung von Converge an REDNET unter starkem finanziellem Engagement der bisherigen Eigentümerfamilie ist die erste größere Akquisition von Converge in Deutschland. Für REDNET bedeutet die Partnerschaft mit Converge einen Schritt zu weiterem Wachstum bei operativer Kontinuität.


Berater Gesellschafter der REDNET AG:

Dr. Michael Roos, Dr. Tilmann Becker, Lorenz Liebsch, Simon Brandt (PSL), Dr. Katrin Thoma, Markus Herz, Damian Thiele, Julian Buhr (PSL) (alle Corporate/M&A), Markus Hill, Rüdiger Knopf, Viktoria Rosbach (alle Tax), Daniel Ehret, Dr. Stephan Klein, Zuhal Uysal (PSL) (alle Finance)


Pressekontakt

Share on LinkedIn Share on Facebook Share on Twitter
    Das könnte Sie auch interessieren

    KWM hat die Silbitz Group GmbH hinsichtlich der fusionskontrollrechtlichen Aspekte im Zusammenhang mit dem Erwerb des Geschäfts der Eisengießerei Torgelow GmbH beraten.

    13 Oktober 2021

    KWM baut das deutsche Büro mit Arbeitsrechtler Martin Gliewe weiter aus. Er ergänzt das Team als Counsel ab Oktober 2021.

    01 Oktober 2021

    KWM hat die Marondo Capital GmbH sowie weitere Gesellschafter bei der Veräußerung der Datavard AG an die SNP Schneider-Neureither & Partner SE beraten.

    03 August 2021

    Asia’s leading international firm, King & Wood Mallesons (KWM), has confirmed the promotion of 32 lawyers in China and ten lawyers in Australia to partner.

    07 July 2021

    Rechtsberatung für Ihr Unternehmen

    Informieren Sie sich über unser Praxisangebot in Ihrem Sektor