17 May 2019

KWM berät bei Beteiligung an E-M-C direct

King & Wood Mallesons (KWM) hat mehrere Neu-Gesellschafter beim Erwerb einer Beteiligung an der E-M-C-direct GmbH & Co. KG (E-M-C direct) beraten. 

Der Verkauf der auf Kabelschutz und Kabelzubehör spezialisierten E-M-C direct erfolgte im Rahmen einer Nachfolgeregelung. Zu den Erwerbern zählt neben den drei von KWM beratenden Neu-Gesellschaftern, darunter zwei Branchenkenner sowie ein externer Nachfolger, der im Rahmen eines Management-Buy-In die operative Unternehmensnachfolge übernimmt, die MEDIQON Group AG (ehemals Medical Columbus Aktiengesellschaft). 

E-M-C direct, mit Sitz in Dorsten (Nordrhein-Westfalen), ist Importeur und Distributor von C-Teilen, beschäftigt rund 20 Mitarbeiter und beliefert über 20.000 gelistete Kunden mit Produkten aus den Bereichen Kabelbinder, Schrumpfschlauch, Wellrohr und Kabelzubehör. Typische Einsatzgebiete sind Elektroinstallation sowie der Maschinen- und Fahrzeugbau.

KWM: 
Dr. Michael Roos (Partner), Dr. Laura Schumann (Associate) (beide Corporate/M&A) 


Pressekontakt

Share on LinkedIn Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+
    Das könnte Sie auch interessieren

    KWM hat Magical Honour Limited beim Erwerb der im DACH-Raum aktiven Vertriebsschiene Matratzen Concord der niederländischen Beter Bed Holding N.V. beraten

    15 Oktober 2019

    KWM hat die Gesellschafter der NVT AG bei der Veräußerung an Blue Sail Medical Co., Ltd. beraten.

    04 Oktober 2019

    KWM hat Visionmax beim Erwerb des Geschäftsbetriebs der Zuse Hüller Hille Werkzeugmaschinen GmbH aus der Insolvenz beraten.

    01 Oktober 2019

    KWM berät Mission Blue LLP bei der Übernahme der Gesellschaftsanteile an der KDX Europe Composites R&D Center GmbH im Rahmen eines Insolvenzplans

    23 September 2019

    Das könnte Sie auch interessieren