19 June 2018

King & Wood Mallesons berät Kloska Group beim Verkauf des Servicegeschäfts für BHKW-Anlagen an Konsortium unter Führung von Energie 360°

King & Wood Mallesons (KWM) hat die Kloska Group beim Verkauf ihres Servicegeschäfts für BHKW-Anlagen – durch Veräußerung der Thomsen & Co. GmbH (Thomsen & Co.) – an eine Investorengruppe unter mehrheitlicher Führung des Schweizer Energieversorgungsunternehmens Energie 360 Grad AG (Energie 360°) beraten.   

Die Kloska Group, Servicepartner und Systemlieferant für Schifffahrt, Werften, On-/Offshore, Industrie, Baugewerbe und Handwerk, wurde 1981 gegründet. Die Unternehmensgruppe hat ihren Hauptsitz in Bremen und umfasst zahlreiche Unternehmen, die im Laufe der vergangenen Jahre das Dienstleistungsprofil der Kloska Group ergänzt haben. Die Geschäftsfelder der Unternehmen erstrecken sich vom technischen Ausrüster über Motorenersatzteilservice, verbunden mit eigenen Reparaturwerkstätten, Fördertechnik und Hydraulik, bis hin zu Catering, Proviant- Technik- und Storeslieferungen für Fähren, Handelsschiffe, Kreuzfahrtschiffe, Forschungsschiffe und Forschungsstationen. 

Die 2007 gegründete Niederlassung der Thomsen & Co. in Beesten bündelt unter dem marktbekannten Namen  EPS (Engine Power Systems) das Servicegeschäft für BHKW-Anlagen der Kloska Group und bietet neben dem Verkauf von neuen und gebrauchten BHKW-Modulen in verschiedenen Leistungsklassen umfangreiche Installations- und Serviceleistungen rund um Gasmotoren, BHKW-Module und Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen. Neben den üblichen Wartungsarbeiten, der Störungsbehebung und Instandsetzungsarbeiten führt das Unternehmen komplette Revisionen an Motoren und BHKW-Modulen in der firmeneigenen Werkstatt oder direkt vor Ort durch. Für Gasmotoren von 40 bis 3.000 kW (elektrisch) wird das komplette Dienstleistungs-Spektrum angeboten.  

Energie 360° mit Sitz in Zürich ist eine Schweizer Aktiengesellschaft, die unter anderem für die Stadt Zürich als Energieversorger agiert und einen starken Fokus auf erneuerbare Energien setzt. Zum Angebot gehören neben Erd- und Biogas auch Solarenergie und Holzpellets sowie Energie- und Netzdienstleistungen. In Deutschland war Energie 360° bereits durch eine 50%-Beteiligung an der Energas GmbH vertreten, die – vor Allem im süddeutschen Raum – ein ähnliches Leistungsspektrum anbietet, wie die Thomsen & Co. Durch den Erwerb der Thomsen & Co. ergänzt die Energie 360° ihr Beteiligungs-Portfolio und erweitert ihre Aktivitäten nach Nord- und Ostdeutschland. 

Nach Vollzug der Transaktion wird Thomsen & Co. als eigenständiges Unternehmen weitergeführt. Die Transaktion muss noch von den zuständigen Behörden genehmigt werden.

Berater Kloska Group:

King & Wood Mallesons, Deutschland 

Rüdiger Knopf (Partner, Tax, Federführung), Rudolf Haas (Partner, Federführung), Dr. Tilmann Becker (Counsel), Laura Wimmer (Associate, alle Corporate/M&A)

Pressekontakt

Share on LinkedIn Share on Facebook Share on Twitter
    Das könnte Sie auch interessieren

    KWM hat FAWER Automotive Parts Limited Company beim Abschluss eines Kaufvertrages über den Erwerb der Anteile an ABC Umformtechnik beraten.

    20 August 2020

    KWM hat die LANDWEHR-Gruppe beim Zusammenschluss mit der prosoft-Gruppe beraten. Die Transaktion wurde vom Technologieinvestor LEA Partners begleitet.

    27 Juli 2020

    KWM hat Jinzhou Halla Electrical Equipment Co., Ltd. (Wonder Auto Group) beim Investment in den Geschäftsbereich Elektromobilität der thyssenkrupp AG beraten

    08 Juli 2020

    KWM hat Silver Investment Partners (SIP) beim Erwerb von it kompetenz über SIPs Portfoliogesellschaft ALVARA Holding beraten.

    30 Juni 2020

    Rechtsberatung für Ihr Unternehmen

    Informieren Sie sich über unser Praxisangebot in Ihrem Sektor