19 November 2018

INVISION beteiligt sich an der ABC Design GmbH

King & Wood Mallesons (KWM) berät INVISION beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der ABC Design GmbH.

INVISION AG (INVISION) hat sich mehrheitlich an der ABC Design GmbH (ABC Design), einem führenden Hersteller von Kinderwagen und Zubehör im deutschen Markt, beteiligt. Die Übernahme durch INVISION erfolgte im Rahmen einer Nachfolgeregelung. 

ABC Design ist ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Albbruck und beschäftigt rund 40 Mitarbeiter. Das 1989 gegründete Familienunternehmen hat sich dank auffallend gutem Preis-Leistungs-Verhältnis als Marktführer in Deutschland etabliert und vertreibt Kombikinderwagen, Sportkinderwagen, Autositze, Hochstühle sowie Zubehör.  

INVISION, mit Sitz in Zug (Schweiz), wurde 1997 gegründet und gehört zu den führenden Beteiligungsgesellschaften für Unternehmensnachfolgen und Wachstumsfinanzierungen in Europa. Seit der Gründung hat INVISION mehr als EUR 750 Millionen Eigenkapital in über 50 Unternehmen investiert und dabei nachhaltige Wertsteigerungen erzielt.

Die Mitglieder der Gründerfamilie Fischer bleiben weiterhin an ABC Design beteiligt und nehmen wesentliche Rollen in der operativen Geschäftsführung wahr. Gemeinsam mit INVISION stehen auch zukünftig eine kontinuierliche Stärkung der Marktführerschaft in Deutschland sowie die Expansion in chancenreiche internationale Märke bei kompromissloser Konzentration auf Qualität und Preis im Fokus. 

 

Berater INVISION AG:  

King & Wood Mallesons

Dr. Michael Roos (Partner), Floris Schilling (Associate), Dr. Laura Schumann (Associate), Dr. Katrin Thoma (Associate), Xia Li (Associate) (alle Corporate/M&A), Dr. Johannes Reitzel (Counsel, Arbeitsrecht) (alle Frankfurt),
Ricky Lioe (Partner, Gesellschaftsrecht), Charles Lai (Associate) (beide Corporate/Securities, Hongkong)


Pressekontakt

Share on LinkedIn Share on Facebook Share on Twitter
    Das könnte Sie auch interessieren

    KWM hat FAWER Automotive Parts Limited Company beim Abschluss eines Kaufvertrages über den Erwerb der Anteile an ABC Umformtechnik beraten.

    20 August 2020

    KWM hat die LANDWEHR-Gruppe beim Zusammenschluss mit der prosoft-Gruppe beraten. Die Transaktion wurde vom Technologieinvestor LEA Partners begleitet.

    27 Juli 2020

    KWM hat Jinzhou Halla Electrical Equipment Co., Ltd. (Wonder Auto Group) beim Investment in den Geschäftsbereich Elektromobilität der thyssenkrupp AG beraten

    08 Juli 2020

    KWM hat Silver Investment Partners (SIP) beim Erwerb von it kompetenz über SIPs Portfoliogesellschaft ALVARA Holding beraten.

    30 Juni 2020

    Das könnte Sie auch interessieren

    Rechtsberatung für Ihr Unternehmen

    Informieren Sie sich über unser Praxisangebot in Ihrem Sektor